FIS > Aktuelles

Aktuelles                            

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu aktuellen Veröffentlichungen des Fachkräftemonitorings sowie Hinweise zu relevanten Publikationen.

 

..............................................................................................................................................................................

26.06.2018 Veröffentlichung

Arbeit 4.0 in Brandenburg

 

 

Die Digitalisierung in Deutschland ist ein gesellschaftlicher Megatrend. Immer mehr Unternehmen müssen sich mit Fragen der Digitalisierung beschäftigen, um auch zukünftig am Markt bestehen zu können. Damit verbunden sind umfangreiche Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt. Die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH hat sich intensiv mit den Auswirkungen der Digitalisierung auf den Arbeitsmarkt befasst und dazu eine wissenschaftliche Untersuchung in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse zeichnen ein breites Bild der Digitalisierung in den Betrieben und deren Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt im Land Brandenburg.

 

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

15.05.2018 Veröffentlichung

Berufswechseldynamik in Berlin-Brandenburg

 

 

Die Studie untersucht Berufswechseldynamiken für die Region Berlin-Brandenburg. Insgesamt zeigen die Ergebnisse, dass die Berufswechseldynamiken innerhalb eines Jahres mit je mehr als einer halben Millionen Berufszu- und Berufsabgängen sehr groß sind, Ausbildung und Verrentung im Vergleich zur Gesamtzahl jedoch nur einen geringen Stellenwert haben. Zudem stellt sich heraus, dass innerhalb einer Auswahl von 75 Berufen eine große Heterogenität hinsichtlich der Berufswechseldynamiken vorliegt.

 

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

14.05.2018 Veröffentlichung

Aktualisierung der Daten zur Entwicklung in den Regionalen Wachstumskernen

 

Die Daten zur Entwicklung in den Regionalen Wachstumskernen wurden für das Jahr 2017 aktualisiert.  Die Regionalen Wachstumskerne bilden weiterhin einen Anziehungspunkt für Arbeitskräfte aus den umliegenden Gebieten und sind die damit lokale Beschäftigungsschwerpunkte.   


Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

22.02.2018 Veröffentlichung

Digitaler Wandel im Cluster IKT, Medien und Kreativwirtschaft

 

Ausgehend von der wirtschaftlichen Relevanz und möglichen arbeitsmarktpolitischen Brisanz des digitalen Wandels, widmet sich diese Untersuchung der Analyse der Auswirkungen eben jenes auf die Fachkräftesituation der digital-affinen Unternehmen des Clusters IKT, Medien und Kreativwirtschaft der Länder Berlin und Brandenburg. Der Cluster ist als einer der fünf länderübergreifenden Cluster im Rahmen der Gemeinsamen Innovationsstrategie der Länder Berlin und Brandenburg (innoBB) geprägt durch die heterogene Struktur der in ihm eingefassten Teilmärkte und Branchen. 

 

Gegenstand der Studie ist es, die Implikationen, welche sich aus dem digitalen Wandel für die wertschöpfenden Aktivitäten der Unternehmen, die Arbeitsprozesse und die Qualifikationsanforderungen an die Fachkräfte in der Region ergeben, mit welchen Transformationsanstrengungen sich Unternehmen und Fachkräfte konfrontiert sehen und mit welchen Strategien und Instrumenten Politik, Wirtschaftsförderung, Bildungseinrichtungen und Netzwerke unterstützend wirken können, zu erkunden.

 

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

15.02.2018 Veröffentlichung

Aktualisierung der Daten zum Land Brandenburg und den Landkreisen und kreisfreien Städten

 

Die Daten zum Land Brandenburg sowie den Landkreisen und kreisfreien Städten wurden soweit wie möglich für das Jahr 2016 und 2017 aktualisiert. Die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im Land Brandenburg und seinen Regionen hält an. Auf Ebene der Landkreise und kreisfreien Städte sind bis zum weiten Quartal 2017 Auswertungen differenziert nach Berufen und Wirtschaftszweigen abrufbar. 

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

13.02.2018 Veröffentlichung

Aktualisierung der Daten zur Entwicklung in den Regionalen Wachstumskernen

 

Die Daten zur Entwicklung in den Regionalen Wachstumskernen wurden soweit wie möglich für das Jahr 2017 aktualisiert. Die Zahlen zum Bevölkerungsstand liegen noch nicht für das Jahr 2017 vor. Aus diesem Grund wurden hier Daten zum Stand 31.12.2016 genutzt. Die Regionalen Wachstumskerne bilden weiterhin einen Anziehungspunkt für Arbeitskräfte aus den umliegenden Gebieten und sind die damit lokale Beschäftigungsschwerpunkte.   


Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

17.01.2018 Veröffentlichung

Der Arbeitsmarkt der Landeshauptstadt Potsdam

 

Der Arbeitsmarkt der Stadt Potsdam entwickelt sich seit Jahren positiv. Zur näheren Untersuchung wie sich diese Entwicklung im Detail gestaltet hat und wie eine mögliche weitere Entwicklung aussehen könnte, hat das Fachkräftemonitoring eine ältere Untersuchung zum Arbeitsmarkt Potsdams soweit wie möglich aktualisiert. Darin finden sich Daten zur Bevölkerungsentwicklung, Beschäftigung, Pendlerverflechtung und zur Arbeitslosigkeit. Die detaillierten Ergebnisse liegen in Form einer ausformulierten Untersuchung zum Download bereit.

Weitere Informationen.

..............................................................................................................................................................................

14.01.2018 Veröffentlichung/Erweiterung

Erweiterung der Daten zu den Clustern für das Land Brandenburg

 

Die Daten zu den Clustern im Land Brandenburg wurden um zwei Auswertungen erweitert. Zur Einschätzung der regionalen Verteilung findet sich für jedes Cluster eine Übersicht mit den 5 beschäftigungsstärksten Verwaltungsbezirken im Clusterkern. Der Clusterkern bildet aber nur einen Teil der Beschäftigung in dem jeweiligen Cluster. Zusätzlich zu diesem technologisch innovativen Kern beinhalten die Gesamtcluster noch weitere Wirtschaftszweige. Die Beschäftigtenzahlen von Gesamtcluster und Clusterkern sind im Vergleich zu einander in einer Grafik dargestellt.    

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

22.12.2017 Veröffentlichung

Aktualisierung der Gefragten Berufe im Land Brandenburg


Die Liste der Gefragten Berufe im Land Brandenburg wurde auf Grundlage von Jahresdaten von 2016 aktualisiert. Die Daten zeigen eine zunehmende Verknappung des Arbeitskräfteangebotes. Fachkräfteengpässe zeigen sich immer deutlicher. Für die einzelnen Berufe sind Angaben zur Arbeitszeit, Geschlechts- und Altersstruktur zu finden. Dazu sind außerdem Informationen zur Ausbildung, Arbeitslosigkeit und gemeldeten Stellen enthalten.



Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

22.12.2017 Veröffentlichung

Aktualisierung der Daten zum Land Brandenburg und den Landkreisen und kreisfreien Städten


Die Daten zum Land Brandenburg sowie den Landkreisen und kreisfreien Städten wurden soweit wie möglich für das Jahr 2016 und 2017 aktualisiert. Die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im Land Brandenburg und seinen Regionen hält an. Auf Ebene der Landkreise und kreisfreien Städte sind bis zum ersten Quartal 2017 Auswertungen differenziert nach Berufen und Wirtschaftszweigen abrufbar.

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

23.10.2017 Veröffentlichung

Aktualisierung der Daten zu den Clusterkernbereichen für das Land Brandenburg


Die Daten zu den Clusterkernbereichen im Land Brandenburg für das Jahr 2016 aktualisiert. In vielen Clustern gab es zuletzt Beschäftigungszuwächse. Neben Informationen zur Beschäftigungsentwicklung sind differenzierte Angaben zu Beschäftigten nach Alter, Qualifikation und Arbeitszeit abrufbar. Eine Liste der beschäftigungsstärksten Berufe gibt einen Einblick in die Berufsstrktur in den einzelnen Clustern. Außderdem finden sich Angaben zur Ausbildungsaktivität. 

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

30.08.2017 Hinweis

Stabile Zahl an Arbeitskräften in der Brandenburger Landwirtschaft


Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg erhebt im Rahmen der Agrastrukturerhebung alle drei Jahre Informationen zur Landwirtschaft. 2016 war die Zahl der Arbeitskräfte im Vergleich zu 2013 nur leicht zurückgegangen. Das Beschäftigungsniveau blieb damit weitgehend konstant.  

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

22.08.2017 Veröffentlichung

Der Arbeitsmarkt der Landeshauptstadt Potsdam


Der Arbeitsmarkt der Stadt Potsdam entwickelt sich seit Jahren positiv. Zur näheren Untersuchung wie sich diese Entwicklung im Detail gestaltet hat und wie eine mögliche weitere Entwicklung aussehen könnte, hat das Fachkräftemonitoring eine ältere Untersuchung zum Arbeitsmarkt Potsdams soweit wie möglich aktualisiert. Darin finden sich Daten zur Bevölkerungsentwicklung, Beschäftigung, Pendlerverflechtung und zur Arbeitslosigkeit. Die Ergebnisse liegen in Form einer Präsentation zum Download bereit.

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

 

12.07.2017 Veröffentlichung

Wirtschaft 4.0 in Brandenburg


Um zu erfahren, welche Rolle die Digitalisierung in der Brandenburger Wirtschaft tatsächlich spielt und welche Auswirkungen sich für die Arbeitswelt ergeben, hat die WFBB im Rahmen einer Studie 84 Brandenburger Unternehmen aus allen Branchen untersucht. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass sich die Digitalisierung für die Unternehmen eher positiv auswirkt. Klug eingesetzte Technik, die organisatorisch und personalwirtschaftlich eingebettet wird, kann zum Jobmotor in Brandenburg werden. Dies verlangt von den Beschäftigten neben technischen Kompetenzen vor allem auch Prozesswissen und Kommunikationskompetenzen. Daraus entstehen besondere Herausforderungen für die Weiterbildungsstruktur. Nachgefragt sind neue Inhalte und neue Formen der Weiterbildung.

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

 

12.06.2017 Hinweis

Ausbildungsmobilität in Brandenburg und Berlin


Das IAB hat die regionale Mobilität von Ausbildenden in der Region in einem Zeitraum von 2000 bis 2015 untersucht. Es zeigte sich eine deutliche Veränderung auf dem Ausbildungsstellenmarkt. Dabei hat Westdeutschland in den letzten Jahren als Zielregion für Auszubildende deutlich an Bedeutung verloren. Die Verflechtung zwischen Brandenburg und Berlin hat sich hingegen noch weiter verstärkt.  

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................

05.05.2017 Veröffentlichung

Aktualisierung der Daten zum Land Brandenburg und den Landkreisen und kreisfreien Städten


Die Daten zum Land Brandenburg sowie den Landkreisen und kreisfreien Städten wurden soweit wie möglich für das Jahr 2016 aktualisiert. Die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt im Land Brandenburg und seinen Regionen hält an. Auf Ebene der Landkreise und kreisfreien Städte sind bis zum dritten Quartal 2016 Auswertungen differenziert nach Berufen und Wirtschaftszweigen abrufbar.

Weitere Informationen

 

..............................................................................................................................................................................

 

05.05.2017 Veröffentlichung

Arbeitsmarktlage in Handwerksberufen im Land Brandenburg

 

Die positive Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt hat dazu geführt, dass auch in Handwerksberufen Fachkräfteengpässe deutlich werden. Die Arbeitsmarktlage unterscheidet sich dabei zwischen den unterschiedlichen Gewerbebereichen des Handwerks. Besonders ausgeprägt sind die Engpässe im Ausbaugewerbe und im Metall- und Erlektrogewerbe. Das Handwerk ist im Bereich der Ausbildung vergleichsweise aktiv, aufgrund der erwarteten Ersatzbedarfe ist jedoch in eingen Gewerben mit einer demografisch bedingten Verschärfung des Fachkräftemangels zu rechnen. Diese und weitere detaillierte Informtionen zu Handwerksberufen finden Sie im Bereich Publikationen hier im Fachkräfteinformationssystem.

 

Weitere Informationen

..............................................................................................................................................................................