FIS > Regionale Wachstumskerne > Neuruppin > Publikationen

Fachkräftebedarfsanalyse im Regionalen Wachstumskern Neuruppin

In Kooperation mit der INKOM Neuruppin Gesellschaft für kommunale Dienstleistungen mbH wurde 2008 eine Fachkräftebedarfsanalyse im Regionalen Wachstumskern Neuruppin in Auftrag gegeben, die nicht nur die Stadt Neuruppin in die Untersuchung einbezog, sondern auch die Stadt Rheinsberg, die Gemeinde Fehrbellin sowie die Ämter Temnitz und Lindow. Auftragnehmer der Studie war die Gesellschaft für angewandte Kommunalforschung mbH (GEFAK).


Die zentralen Ergebnisse der Untersuchung finden Sie in diesen Veröffentlichungen: