FIS > Regionen > Barnim > Publikationen

Fachkräftebedarfsanalysen im Landkreis Barnim

Im Rahmen einer ersten Fachkräftebedarfsanalyse im Landkreis Barnim im Jahr 2008 wurden die Unternehmen der Holzverarbeitenden Wirtschaft hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen Entwicklung sowie ihrer aktuellen und zukünftigen Fachkräftebedarfe befragt. Im Herbst 2010 und Frühjahr 2011 wurden im Rahmen einer weiteren Fachkräftebedarfsanalyse 85 Unternehmen der Branchenkompetenzfelder Automotive, Energiewirtschaft/-technologie (inkl. Mineralölwirtschaft/Biokraftstoffe), Ernährungswirtschaft, Holzverarbeitende Wirtschaft, Logistik, Papier sowie sonstiger Branchen untersucht. Die Befragung beschränkte sich nicht nur auf den Landkreis Barnim, sondern bezog auch Unternehmen des Landkreises Uckermark mit ein. Beide Analysen wurden durch das Regionalbüro für Fachkräftesicherung Eberswalde und das Brandenburger Fachkräftemonitoring in Kooperation mit dem Netzwerk Fachkräftesicherung Barnim - Uckermark (B/N/F/S und N|F|U) durchgeführt. Im Jahr 2015 hat das Brandenburger Fachkräftemonitoring eine Arbeitsmarktstrukturanalyse für beide Landkreise durchgeführt und die Chanden und Risiken analysiert.

 

Die zentralen Ergebnisse der Untersuchungen finden Sie in diesen Veröffentlichungen: